TANDA International AG Rechnung abwehren – so geht‘s!

TANDA International AG Luzern ist die nächste Masche des Patrick Reichardt, mit der Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbständige mittels Formularabzocke um ihr Geld gebracht werden sollen.Hierbei handelt sich um eine sehr beliebte Masche, die in den letzten Jahren immer mehr Nachahmer findet. Das spricht dafür, dass diese Vorgehensweise insbesondere in der hier vorliegenden arbeitsteiligen Weise sehr erfolgreich zu sein scheint. TANDA International AG ist also der nächste Player auf diesem sehr speziellen Markt der Abofallenbetreiber.

Zufriedene Mandanten

5 Sterne Bewertungen auf Google. Finde unser Google-Profil hier.

Erstklassige Beratung

Wir garantieren erstklassige Beratung auf höchstem Niveau!

Schnelle Reaktionszeiten

Wir melden uns schnell bei Ihnen und kümmern uns um Ihr Anliegen!

Jahrelange Erfahrung

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Anwälte!

LoschelderLeisenberg
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz und IT-Recht
Melden Sie sich noch heute für eine individuelle Beratung.

TANDA International AG – wer ist das?

Die TANDA International AG wurde ursprünglich im Jahre 2016 in Herisau / Schweiz gegründet.  Im Jahre 2022 hat man den Sitz nach Luzern in der Schweiz verlegt. Eingetragen ist man in das Schweizer Handelsregister Nummer CHE-223.885.061. Die Anschrift lautet Neustadtstraße 7, 6003 Luzern. Zweck der TANDA International AG ist der Handel mit exklusiven Konsumgütern, einschließlich deren Einfuhr und Ausfuhr, sowie die Beratung von international tätigen Unternehmen in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Finanzen und Organisation. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräußern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen.

Geschäftsführer ist Patrick Reichardt, ein „alter Bekannter“ in der Branche der Abofallenbetreiber. Patrick Reichardt ist auch Verwaltungsrat der KVG Kreditoren-Verwaltungsgesellschaft AG, über die und ihr zusammenspiel mit der Digi Medien GmbH LLC wir bereits ausführlich berichtet haben.

Neustadtstraße 7 6003 Luzern
Neustadtstraße 7 6003 Luzern

Die Masche der TANDA International AG

Die Masche der TANDA International AG ist altbekannt und sehr beliebt. Alles beginnt damit, dass ein Trickformular ausgesendet wird. Dies kommt jedoch nicht von der TANDA International AG, sondern von einer angeblichen City Guide LLC, 1621 Central Ave, Cheyenne, Wyoming 82001, United States. Das Trickformular ist überschrieben mit „City Guide“ und „Branchenführer“. In dem Formular wird zuerst ausgeführt, dass darum gebeten wird, den Eintragungsantrag bei Annahme vollständig ausgefüllt und unterschrieben zurückzusenden, um einen aktuellen Businesseintrag gewährleisten zu können. Dann finden sich dickgedruckte und blickfangmäßig hervorgehobene Felder wie Firmendaten, Öffnungszeiten und Social Media. Dort kann man dann seine Daten eintragen. Ganz unten vor dem Unterschriftsfeld findet sich ein kleingedruckter Fließtext. Dieser Fließtext hat es jedoch in sich.

Darin wird von Vertragsbedingungen und Leistungsbeschreibungen gesprochen. Laut dem Fließtext soll der Eintragungsantrag mit Unterzeichnung und Rücksendung als angenommen gelten. Der somit abgeschlossene Vertrag soll die Veröffentlichung des Businesseintrags mit den zunächst oben genannten Daten unter branchenfuehrer.online beinhalten. Die Eintragungsgebühr für den Businesseintrag soll 960 € netto pro Jahr betragen.  Dieser Betrag soll jährlich im Voraus nach Rechnungserhalt zur Zahlung fällig sein. Die Mindestlaufzeit des Businesseintrags soll zwei Jahre betragen. Das bedeutet, dass die TANDA International AG für eine Unterschrift insgesamt einen Betrag von knapp 2.000 € netto inkassieren möchte. Sehr viel Geld für eine unserer Meinung nach völlig unmaßgebliche Leistung. In dem Fließtext befindet sich darüber hinaus eine Verlängerungsfalle. Demnach soll sich der Vertrag um ein weiteres Jahr verlängern, sofern dieser nicht mindestens drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit schriftlich gekündigt wird. Weiterhin findet sich noch ein Hinweis auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen der City Guide LLC, , die mit der Unterschrift bestätigt werden sollen und als Vertragsbestandteil unter der Domain branchenfuehrer.online/agb einsehbar sein sollen.

Dann finden sich noch übliche Angaben in der Gestalt, dass der Eintragungsantrag kammer- und behördenunabhängig sowie ohne öffentlichen Auftrag sei. Zudem gelte die Veröffentlichung nach Auftragserteilung zugleich als Auftragsbestätigung. Weiterhin wird ausgeführt, dass mit Rücksendung bestätigt wird, dass die oben genannten Daten gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung veröffentlicht werden dürfen. Ein kostenfreier Basiseintrag soll auch möglich sein. Weiterhin gesteht man dem Empfänger des Formulars zu, diesen Auftrag binnen zehn Werktagen nach Rücksendung schriftlich per Einschreiben, E-Mail oder Fax zu widerrufen. Das klingt zunächst gut, hat jedoch einen Haken: die Rechnung der TANDA International AG erfolgt selbstverständlich erst nach Ablauf dieser Frist, so dass die Betroffenen zumeist keine Kenntnis von dem drohenden Ungemach haben.

Branchenführer ist völlig unmaßgeblich

Der Eintrag, für den die TANDA International AG inkassiert, erfolgt dann in dem Portal Branchenführer. Wir haben uns dieses Portal angesehen. Es ist völlig unmaßgeblich im Vergleich zu anderen großen Branchenbuchportalen. Angeblich erhält man in diesem Portal ein besseres listigen durch Google. Durch die Hilfe von Google und dem gut sortierten Branchenverzeichnis soll man angeblich eine perfekt abgestimmte Auffindbarkeit der Firmendaten erreichen. Das ist – wen wundert es – natürlich nicht der Fall. Der Sichtbarkeitsindex beträgt (abgerufen am 20. Januar 2024) 0,0000. Das Portal interessiert also niemanden! Ansonsten werden in dem Portal die üblichen Räuberpistolen aufgetischt. Angeblich bietet man optimale Dienstleistung für Branchen, Regionen und individuellen Ansprüchen. Man soll eine hohe Reichweite, Kunden Neugewinnung, bessere Auffindbarkeit und Fullservice erhalten. All das können wir uns jedoch beim besten Willen nicht vorstellen!

Die AGB, die sich ebenfalls auf der Seite befinden und in den Vertrag, für den die TANDA International AG die Forderungen eintreibt befindet, sind auch üblich in der Branche. Dort ist festgehalten, dass ein Basiseintrag grundsätzlich kostenlos ist, ein Business Eintrag jedoch eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren mit einem Jahrespreis von 960 € netto aufweist. Also genau der Betrag, der auch auf den Trickformularen zu finden ist. Weiterhin ist dort auch eine Leistungsbeschreibung zu finden, wonach der Business Eintrag Leistungen wie Anschrift, Google Map Anfahrtsbeschreibung, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail, Website, Branche, Öffnungszeiten, zusätzliche Informationen, Bilder, Videos, Suchmaschinenoptimierung bei Google, optimale Platzierung in der Suchtrefferliste, Schlagwörter und eine Social Media Verlinkung enthält. Wir halten nichts von dem Portal Branchenführer, auf den vorderen Plätzen bei Google wird man durch einen dortigen Eintrag mit Sicherheit nicht landen.

Branchenführer
Branchenführer

Selbstdarstellung der Tanda AG

Höchst interessant ist auch immer die Selbstdarstellung solcher Unternehmen. Angeblich hilft man Selbstständigen und Unternehmen dabei, organisiert zu bleiben und dafür zu sorgen, dass diese sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Darüber hinaus möchte man auch als SEO Agentur fungieren. Dia Tanda AG behauptet weiterhin, dem Mittelstand, Großunternehmen oder Konzernverbunden individuelle und automatisierte Lösungen für Ihr Forderungsmanagement zu bieten. Alles gepaart mit angeblicher Suchmaschinenoptimierung. Von dieser Selbstdarstellung halten wir gar nichts. Wir können uns beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Dienstleistungen der Tanda AG auch nur irgend einen Mehrwert bringen können.

Liest man die Selbstdarstellung, könnte man annehmen, dass man es mit der „eierlegenden Wollmilchsau“ zu tun hat. Tanda gibt vor, in vielen Bereichen Expere zu sein wir z.B. im Office Management, wo man mit Tätigkeiten wie Buchhaltungsservice, Buchhaltung,Sekretariatsservice, Schreibservice, Textverarbeitung, Mailings, Serienbriefe, Protokollservice, Newsletterservice, Datenerfassung, Scanservice, Virtuelle Assistenz, Medien- und Publikationsservice, Korrekturlesen und Bewerbungsunterlagenservice Werbung macht. Gleichzeitig ist man Experte im „SEO Marketing“ und möchte entsprechende SEO-Strategien entwickeln. Nichts davon ist relevant, alles eine große Illusion.

TANDA AG
TANDA AG

Rechnung der TANDA International AG

Unterschreibt also das Formular und sendet dieses ausgefüllt zurück, sitzt man in der Abofalle. Nach Ablauf der zugestandenen Widerrufsfrist kommt dann die Rechnung der TANDA International AG. Viele Betroffene fallen aus allen Wolken, da ihm nicht bekannt war, einen solchen Vertrag mit der TANDA International AG abgeschlossen zu haben. In der Rechnung der TANDA International AG wird dann angegeben, dass die Mandantin City Guide LLC die TANDA International AG beauftragt hat, die unten aufgeführten Forderungen einzuziehen. Als Position ist dann ein Businesseintrag auf dem Portal branchenfuehrer.online aufgeführt. Weiterhin wird aufgeführt, dass der Auftrag vorliegt und als Nachweis eine Kopie des unterzeichneten Vertrags beigefügt wird. Zur Hebung der Zahlungsmoral fügt die TANDA International AG dann tatsächlich auch das unterschriebene Trickformular bei, sodass der Adressat davon ausgehen soll, dass ein wirksamer Vertrag zustande gekommen sei.

TANDA International AG Widerruf Kündigen?

Viele Betroffene meinen, dass ihnen abseits des in dem Trickformular zugestandenen Widerrufsrechts ein Recht zum Widerruf binnen 14 Tagen nach Zustellung der Rechnung zusteht. Das ist jedoch nicht der Fall. Ein solches Widerrufsrecht steht nur Verbrauchern im Fernabsatz zu. Hier handelt es sich jedoch um einen Vertrag im geschäftlichen Verkehr, weswegen kein gesetzliches Widerrufsrecht besteht. Es gibt aber zahlreiche weitere Anhaltspunkte, mit denen man gegen den Vertrag vorgehen kann. Eine Kündigung empfiehlt sich aber auf jeden Fall, damit sich der Zweijahresvertrag nicht noch um ein weiteres Jahr verlängert. Gestaltungsrechte wie Kündigung und Anfechtung sollte man jedoch ordnungsgemäß und innerhalb der dafür geltenden Fristen ausüben. Tut man das nicht, erwartet einen weiteres Ungemach wie Schreiben eines Inkassounternehmens oder sogar die Einleitung von gerichtlichen Verfahren.

Rechnung der TANDA International AG Betrug?

Auch wenn der Vertrag unter sehr fragwürdigen Umständen zustande gekommen ist, sollte man die Rechnung nicht als Betrug abtun und die Rechnung der TANDA International AG gänzlich ignorieren. Das ist unserer Meinung nach die schlechteste Variante. Man sollte zumindest eine rechtssichere Anfechtung erklären. In der Vergangenheit haben wir es häufig erlebt, dass Unternehmen, die mit Patrick Reichardt in Verbindung stehen, Gerichtsverfahren einleiten, wenn zuvor nicht auf die Rechnung reagiert wurde. Wir können also nur davon abraten, die Rechnung der TANDA International AG pauschal als Betrug zu tun und gar nicht darauf zu reagieren. Eine solche Vorgehensweise fällt einem am Ende leider häufig auf die Füße. Aber dass mein Gerichtsverfahren eingeleitet, ist es auch ungleich schwerer, die Forderung abzuwehren.

TANDA Rechnung
TANDA Rechnung

Tanda AG beharrt auf Forderungen

Setzt man sich gegen die Rechnung der Tanda AG zur Wehr, erhält man eher patzige Antworten wie z.B.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte lesen Sie Ihren Auftrag genauer, die Kosten sind dort angegeben. Ihr vertraglich zugesicherte, freiwillige, Widerrufsrecht unserer Mandantin von 10 Tagen ab Auftragseingang (nicht Rechnungseingang) haben Sie leider nicht fristgerecht in Anspruch genommen. Da kein fristgerechter Widerruf erfolgte, wurde von uns die Rechnung für das erste Vertragsjahr gestellt und versendet. Der Eintrag wurde veröffentlicht wie von Ihnen beauftragt, eine Stornierung ist somit nicht mehr möglich. Daher weisen wir Ihren Widerruf vollumfänglich im Namen unserer Mandantin zurück. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Freundliche Grüsse

Ihr Kundenservice

Abwehr der Rechnung der TANDA International AG

Als Anwalt für Wettbewerbsrecht hat unsere Kanzlei in der Vergangenheit schon unzählige Mandanten vor solchen Machenschaften und hohen Zahlungen bewahren können. Dies spiegelt sich auch in unseren Google-Bewertungen wider: Erfahrungen mit Abofallen!

Haben Sie ebenfalls ein Trickformular unterschrieben und nun eine Rechnung der TANDA International AG erhalten? In diesem Fall können wir Ihnen gerne weiterhelfen. Unsere erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte beraten und vertreten sie schnell, kompetent und bundesweit.

Laden Sie unter dem nachfolgenden Kontaktformular gerne ihre Rechnung hoch und schildern Sie unverbindlich ihren Fall. Wir melden uns dann bei Ihnen:

    Ihre Dateien*

    Sollten Sie eine Abmahnung oder sonstige Schriftstücke erhalten haben, können Sie diese Ihrer Anfrage direkt beifügen. Dies beschleunigt die Bearbeitung.

    Bitte laden Sie Ihre Dokumente über dieses Feld hoch. Erlaubt sind die Dokumenttypen .doc, .docx, .pdf, .txt, .rtf, .jpg, .tiff und .png. Sie können bis zu 5 Dateien (maximal 5MB jeweils) hochladen. Sollte Ihr Dokument aus mehreren Dateien bestehen, fassen Sie die Dateien wenn möglich zu einer Datei zusammen. Alternativ können Sie auch eine E-Mail an office@ll-ip.com senden.





    Unsere Schwerpunkte

    Informieren Sie sich gerne über unsere Tätigkeiten im Markenrecht, Wettbewerbsrecht und IT-Recht. Unser Beratungsspektrum finden Sie auf den folgenden Seiten.

    Aktuelles

    Neuste Beiträge

    Bewertungserpressung

    Bewertungserpressung – so gehen Sie dagegen vor!

    Bewertungserpressung: Das ist der Hintergrund Bewertungserpressung ist ein weit verbreitetes Phänomen. Für Unternehmen und Konsumenten spielen Bewertungen im Internet, gerade auf Plattformen wie Google, eine