Vorsicht vor Global Media GmbH Wyoming und branchenbuch24.net

  • Beitrags-Kategorie:Vertragsfallen

Vorsicht vor Global Media GmbH Wyoming und branchenbuch24.net

Die Global Media GmbH LLC, ansässig in 1621 Central Avenue, Cheyenne, WY 82001 USA versendet derzeit unzählige Eintragungsofferten 2022/2023 per Mail. Ziel ist es, damit kostenpflichtige Verträge über die Eintragung in einem Branchenverzeichnis unter branchenbuch24.net zu ergattern. Empfänger sind vor allem Freiberufler, Gewerbetreibende und Selbstständige aus allen denkbaren Branchen. Die Vorgehensweise der Global Media GmbH LLC ist bekannt und erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit.

Über die Global Media GmbH LLC

Die Global Media GmbH LLC ist in das Handelsregister des amerikanischen Bundesstaats Wyoming eingetragen. Auch wenn sich die Buchstabenkombination GmbH im Firmennamen befindet, handelt sich keineswegs um eine GmbH nach deutschem Recht, sondern um eine amerikanische LLC. Eine solche Limited Liability Company stellt aber ebenfalls eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung dar. Trotzdem findet sich der Zusatz GmbH in der Firmierung, damit man den Eindruck erwecken kann, dass es sich um ein deutsches Unternehmen handelt. So möchte man anscheinend ein gewisses Vertrauen erwecken. Die Masche hat übrigens sehr große Ähnlichkeit mit derjenigen der Digi Medien GmbH LLC, gegen die wir zahlreiche Mandanten erfolgreich vertreten haben. Über die Digi Medien GmbH LLC haben wir hier ausführlich berichtet:

Digi Medien GmbH LLC

 

Bitte beachten Sie: Hierbei handelt es sich trotz Nahmensähnlichkeit NICHT um die GMS Global Media Services GmbH, einem internationalen Full-Service-Anbieter für Audio-Visuelle Medientechnik, Videokonferenzsysteme, Unified Communications und Smart Office.

Die Masche der Global Media GmbH LLC

Die Masche der Global Media GmbH LLC ist altbekannt und wird von unzähligen Unternehmen seit vielen Jahren angewendet. Insofern ist davon auszugehen, dass die Masche sehr erfolgreich ist. Es werden Formulare per E-Mail ausgesandt, welche dick mit branchenbuch24.net überschrieben sind. Der Begleittext, mit dem die Mail versandt wird, lautet:

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei im Anhang der Eintragungsantrag (PDF-Datei) für die Publikation im Branchenbuch 2022/2023. Bitte prüfen Sie die darin enthaltenen Daten auf ihre Richtigkeit und senden Sie uns den Eintragungsantrag bei Annahme für die korrekte Veröffentlichung Ihrer Unternehmensdaten unterschrieben per Email oder an die im Antrag aufgeführte Faxnummer zurück.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Serviceteam der
Global Media GmbH

In dem Trickformular wird dann darum gebeten, die Firmendaten auf Richtigkeit zu überprüfen und eventuell zu korrigieren. Das Honorar soll dann unterzeichnet an die Global Media GmbH LLC zurückgesandt werden. Als Servicefaxnummer ist die 0041 615 684 343 angegeben. Sodann erfolgen im Fettdruck zahlreiche Angaben zu dem Unternehmen des Empfängers. Meist sind sämtliche Angaben ausgefüllt, manchmal aus noch die ein oder andere Angabe ergänzt oder korrigiert werden. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit des Betrachters auf diesen Teil des Formulars zu lenken. Denn auf der rechten Seite erfolgt im Kleingedruckten die Zahlungsklausel. Demnach beträgt die Eintragungsgebühr für den Businesseintrag pro Jahr netto 990 €, wobei eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren vereinbart wird.  Die meisten Empfänger übersehen diese Zahlungsklausel jedoch und unterzeichnen das Formular in dem Glauben, dass es sich um einen kostenlosen Datenabgleich handelt.

Niemand braucht branchenbuch24.net

Wie die meisten Unternehmen dieser Branche unterhält auch die Global Media GmbH LLC ein entsprechendes Internetverzeichnis unter branchenbuch24.net. unserer Meinung nach ist dieses Verzeichnis jedoch völlig unmaßgeblich im Vergleich zu den großen Branchenverzeichnissen, welche gemeinhin bekannt und meistens auch kostenlos sind. Sucht man beispielsweise nach einem Rechtsanwalt in München, wird man dort nicht fündig. Insofern ist kaum zu verstehen, wie der Preis von 990 € einen solchen Eintrag rechtfertigen soll. Auf der Website wirbt man mit

„Damit Sie neue Kunden gewinnen und Bestandskunden besser mit Aktualisierungen über Ihre Leistungen, Öffnungszeiten und Kontaktdaten informieren können ist es wichtig, dass Ihr Branchenbucheintrag allzeit korrekt und auf dem neuesten Stand präsentiert wird. So werden Sie im Internet einfacher und schneller gefunden. Wir helfen Ihnen dabei, sich mit unserem Branchenbucheintrag optimal zu präsentieren.“

Schaut man sich dieses Verzeichnis jedoch genauer an,  dürfte man schnell zu dem Schluss gelangen, dass damit keine neuen Kunden in signifikanter Anzahl zu gewinnen sind.

Rechnung für Eintrag bei Global Media GmbH LLC durch Proconcepta GmbH

Unterschreibt man das Trickformular und seine dieses zurück, erfolgt postwendend die Rechnung. Die Global Media GmbH LLC möchte also dann das erste Jahr in Höhe von 990 € vergütet haben. Die Rechnung kommt jedoch von einer Proconcepta GmbH, über die wir hier ausführlich berichtet haben:

Proconcepta GmbH

Leider bezahlen viel zu viele Betroffene die Rechnung in der Hoffnung, dass die Sache damit erledigt ist. Die meisten übersehen jedoch dabei, dass es sich um einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von zwei Jahren handelt. Das böse Erwachen kommt dann meistens bei der zweiten Rechnung.

Abwehr der Forderungen der Global Media GmbH LLC

Forderungen, die auf die oben beschriebene Weise zustande gekommen sind, lassen sich abwehren. Unsere Kanzlei hat in den letzten Jahren unzählige Mandanten gegen solche Machenschaften vertreten und konnte diese vor hohen Zahlungen bewahren. Wenn Sie also ebenfalls ein Formular der Global Media GmbH LLC unterschrieben und eine entsprechende Rechnung erhalten haben, sollten Sie keinesfalls ungeprüft Zahlungen leisten. Gerne schauen wir uns die Angelegenheit für sie an und vertreten sie schnell, kompetent und bundesweit.

Kontakt:

LoschelderLeisenberg Rechtsanwälte

Franz-Joseph-Straße 35
80801 München
089/38 666 070

office@LL-ip.com

www.LL-ip.com